Park des Monats April – Die Ronsdorfer Anlagen

Bürger gründeten 1869 den Ronsdorfer Verschönerungsverein, um in der damals eigenständigen Stadt Ronsdorf Wald- und Parkflächen anzulegen. Die private Waldanlage steht der Öffentlichkeit bis heute zur Verfügung. Die Ronsdorfer Anlagen sind Teil des Landschaftsschutzgebietes Wuppertal Ost und genießen aufgrund einiger Parzellen naturnahen Eichen-Buchenwaldes zusätzlich besonderen Biotopschutz durch das Landschaftsgesetz NRW.

„Bäume der Erkenntnis“

Rundwanderung durch den südlichen Teil
Parkführer Frau Hannah Wischnitzki

Du hast keinen Durchblick durch den Dschungel der Bäume oder findest Bäume eh langweilig, bist zwischen 8 und 14 Jahren alt und hast Lust an einer spannenden Führung durch die Ronsdorfer Anlagen, dann bist du herzlich eingeladen – zwar nicht direkt vom Baum der Erkenntnis zu naschen – aber mit mir Erkenntnisse über viele verschiedene Bäume zu erlangen.

Samstag, 22. April, 13.30 Uhr
Teilnehmerzahl ca. 25 Personen
Dauer ca. 1,5 Stunden

„Ein kleiner Wald in Ronsdorf mit großer Wirkung“

Rundwanderweg
Parkführer Förster Herr Jan H.Frieg

– Der Mischwald oder wie setzt sich unser Wald zusammen?
– Der Wald und die Bedeutung für die Vogelwelt
– Wie gestaltet sich der Wegebau und wem nutzt er?
– Waldrandgestaltung und Waldrandbepflanzung
– Wald im Klimawandel
– Verkehrssicherungspflicht kontra Naherholungsgebiet

Mittwoch, 26. April 16.00 Uhr
Teilnehmerzahl ca. 25 Personen
Dauer ca. 1,5 Stunden

„Wald- und Wiesenexkursion – Was wächst denn da im Wald und auf der Wiese“

Rundwanderweg
Parkführer Frau Katrin Windgassen

Zu dieser Exkursion sind alle eingeladen, die sich für Pflanzen und Kräuter im Wald und auf der Wiese interessieren. Manche Menschen die von sich sagen, sie hätten gar keine Ahnung, wissen doch manchmal zu berichten, was Ihre Oma mit einem bestimmten Kraut gemacht hat und erinnern sich an ein besonderes Rezept. Fühlen Sie sich hier eingeladen ihre Geschichte und ihr Rezept beizusteuern.

Samstag, 29. April 14.00 Uhr
Teilnehmerzahl ca. 20 Personen
Dauer ca. 1 Stunde

„Baum-Spaziergang durch die Anlagen – Entdeckung einer großen Artenvielfalt“

Rundwanderweg
Parkführer Herr Mattis Imig

In dem Spaziergang werden die Besucher Informationen zu Merkmalen von 30 verschiedenen Arten haben und deren Besonderheiten kennen lernen. Insgesamt umfasst der Weg etwa 3 km Strecke durch den südlichen und den nördlichen Teil der Anlagen.

Sonntag, 30. April, 13.30 Uhr
Teilnehmerzahl ca. 25 Personen
Dauer ca. 1,5 Stunden

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Anmeldungen unter Telefon 0202 49 69 752 oder
Mail info@ronsdorfer-verschoenerungsverein.de
Treffpunkt für alle Veranstaltungen ist das Gerätehaus am Friedenshort 55

Hier alle Veranstaltungen des Ronsdorfer Verschönerungsvereins zum Park des Monats als PDF zum Download.

Schreibe einen Kommentar