Park des Monats 2018 – Der Prolog im Januar

Das Programm für 2018 steht noch nicht ganz, deshalb hier die Ankündigung einen Prologs für den Park des Monats 2018, ein Ausflug nach Benrath zur Ausstellung „Neue Gärten! Gartenkunst zwischen Jugendstil und Moderne“, die nur noch bis zum 14. Januar 2018 geht.

„Neue Gärten!“ – Führung durch die Ausstellung in Schloss Benrath
Das Museum für Gartenkunst zeigt noch bis Mitte Januar die Ausstellung „Neue Gärten! Gartenkunst zwischen Jugendstil und Moderne“ zur Gartenreform um 1900. Stefan Schweizer, Wissenschaftlicher Vorstand und Direktor der Museen Schloss Benrath, erläutert uns kompetent und unterhaltsam die Exponate zum Aufbruch des modernen Gartens. Dort treffen wir auch auf einige Wuppertaler Exponate.
Vorher werfen wir einen Blick in den Schlosspark. Anschließend besteht die Gelegenheit, sich im Schlosscafé über die Innovationen der „Neuen Gärten“ auszutauschen.

Anmeldung und Verabredung von Fahrgemeinschaften:
dinnebier@landconcept.de

Donnerstag, 11. Januar 2018
15 Uhr Führung

Treffpunkt: Im Eingang des Museums (geöffnet: 11-17 Uhr)
Eintritt: 6 €/ ermäßigt 4 €/ Kinder 6-17 Jahre 3 €
Dauer: ca. 1 Stunde

14 Uhr gemeinsamer Spaziergang im Park,
bei Regen: Besuch der Dauerausstellung

Treffpunkt: Vorplatz linker Parkeingang
Veranstalter: Dr. Antonia Dinnebier

Neue Gärten!
Gartenkunst zwischen Jugendstil und Moderne

Hg. Stefan Schweizer und Martin Faass
Mit Beiträgen von Christof Baier, Swantje Duthweiler, Martin Faass, Eva Maria Gruben, Laura C. Mayer, Solveig Maria Schuppler, Stefan Schweizer, Silke Tofahrn, Mirjam Verhey und Kerstin Walter
272 Seiten
223 farbige Abb., 37 s/w Abb.
18 x 24,5cm
Wienand Verlag, Köln
Preis: EUR 36,00
ISBN 978-3-86832-392-4

Bild: Von Buendia22 – Eigenes Werk, CC-BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=60595400

Schreibe einen Kommentar