Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Arboretum Burgholz

11. September 2016 || 15:00 - 17:00

5€

Mitten im heimischen Buchenwald stößt man auf exotisch anmutende Waldbilder. Seit 1958 wird im Staatswald Burgholz die Nutzbarkeit und Verträglichkeit fremdländischer Baumarten in heimischen Wäldern getestet – in Zeiten des spürbaren Klimawandels wichtiger denn je. Heute wachsen in Burgholz auf etwa 200 Hektar mehr als 100 Laub- und Nadelbaumarten aus verschiedenen Kontinenten. Vier Themenwege helfen beim Entdecken von Riesenmammut und Riesenlebensbaum, Japanischer Sicheltanne und Kuchenbaum. Eine Wanderkarte erhält man im Waldpädagogischen Zentrum Burgholz.

Buslinien 633, 645 Am Burgholz, CE 64 Amboßstraße (Solingen Graf Wilhelm Platz)

Treffpunkt: Parkplatz Kaisereiche in Küllenhahn
Kontakt: Wald und Holz NRW, WPZ Burgholz, Sonja Schröder, Tel.: 02261-7010321
Kosten: 5 € pro Person (an Wald und Holz NRW)

Arboretum Burgholz

Details

Datum:
11. September 2016
Zeit:
15:00 - 17:00
Eintritt:
5€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

WPZ Burgholz
Webseite:
http://www.wpz-burgholz.de/

Veranstaltungsort

Wanderparkplatz „Kaisereiche“
Zur Kaisereiche 39
Wuppertal, 42349 Deutschland
+ Google Karte